Stationäre Angebote

Das Ziel unserer stationären Angebote ist eine weitgehende Selbstständigkeit und Integration. Auf der Grundlage eines psychologischen Verständnisses von psychischer Behinderung (3‐Phasen‐Modell von Ciompi) fördern wir individuell und persönlich Bewohner(innen) in ihren Fähigkeiten.

Wir beziehen Angehörige und Bezugspersonen in die Entwicklungsprozesse ein. Seit 1996 arbeiten wir in einem interdisziplinären Team unter privater Trägerschaft und psychologischer Leitung.